Bosch AMAX

Bosch AMAX

 

Zentralen und Bedienteile Melder und Zubehoer Funkperipherie Signalgeber Komplett Sets BSSD
 
Alles aus einer Hand
Ob Einbruchmelderzentrale, verdrahteter Melder oder Funkperipherie – Bosch stellt Ihnen rund um AMAX ein
komplettes Produktsortiment für Einbruchmeldesysteme zur Verfügung.
Profitieren Sie von Systemtechnik aus einer Hand. 
 
Viele Aufgaben, eine Lösung: AMAX
AMAX Einbruchmeldesysteme sind außerordentlich flexibel. Die Hybridsysteme AMAX 3000 und 4000 können sowohl mit verdrahteten Meldern
als auch mit RADION Funkmeldern von Bosch kombiniert werden. Das ermöglicht spätere Systemerweiterungen ohne aufwändige Baumaßnahmen.
Darüber hinaus stehen Brandmelder zur Branddetektion zur Verfügung. Technik, die Ihre Kosten reduziert Montage und Inbetriebnahme der
AMAX Einbruchmeldesysteme sind einfach und erfordern nur wenig Zeit. Ein Großteil der Funktionen ist bereits vorprogrammiert. 
So können Sie die Installation besonders zeitsparend durchführen.
Eine weitere Stärke ist das einheitliche Systemdesign: Alle AMAX Varianten sehen nicht nur gleich aus, sie sind auch identisch zu
bedienen und zu programmieren. Wenn Sie eine AMAX Variante installiert haben, beherrschen Sie auch die Installation der anderen. 
 
 
AMAX 2100 – Kompaktanlage für kleine Anwendungen bis zu 8 Linien
Verschiedene verdrahtete Peripherie-Elemente wie Bewegungsmelder für Innen- und Außenbereiche oder Magnetkontakte für Türen und Fenster sind an die 8-Linien-Eingänge anschließbar.
 
AMAX 3000 – vielseitige Hybrid-Zentrale für mittelgroße Anwendungen bis zu 32 Linien

Anschließbar sind bis zu 32 Linien. Das flexible Hybrid-System für drahtgebundene sowie für RADION Funkperipherie ist die
ideale Lösung beispielsweise für Privatanwendungen wie Einfamilienhäuser, in denen keine Leitungsverlegung gewünscht oder möglich ist.

AMAX 4000 – Allround-Hybrid-Zentrale für Anwendungen bis zu 64 Linien
Die Allround-Zentrale mit bis zu 64 Linien ist ideal für mittelgroße Anwendungen. So lässt sie sich beispielsweise als gemeinsames
Einbruchmeldesystem für ein Arztgebäude mit separaten Praxen nutzen. Jede Praxis erhält eigene Peripherieelemente und eigene Bedienteile
für die separate Steuerung. Als Hybrid-Zentrale ist die AMAX 4000 sowohl mit drahtgebundenen als auch mit RADION Funkmeldern kombinierbar

 

Funktionalitäten

AMAX 2000

Abgekündigt!

AMAX 2100

AMAX 3000

AMAX 4000

Bereiche

1

2

8

16

Onboard Linien

8

8

8

16

Maximale verdrahtete Linien

8

8

32

64

Funk Linien

0

0

Benutzer

8

64

64

64

Ereignisspeicher

254

256

256

256

Bedienteile

2

4

8

16

Text Bedienteile

Nein

Ja

Ja

Ja

Ausgänge Onboard / Maximal

2 / 10

2 / 10

2 / 18

4 / 20

Netzteil

1A

1A

1A

2A

USB direkt Verbindung

Nein

Ja

Ja

Ja

Option bus (Bedienteile und Module)

1

1

1

2

Firmware Update mit USB Key

Ja

Ja

Ja

Ja

 

 

Ihre Vorteile mit AMAX Einbruchmeldesystemen:

▶ Intelligenter Schutz für kleine und mittlere  Anwendungen
▶ Systemfamilie mit 3 verschiedenen Zentralen 
▶ Einheitliches Systemdesign mit gleicher Bedienung und Programmierung bei allen 3 Zentralen
▶ Als Hybrid-Zentrale sowohl mit RADION Funkmeldern und als auch mit verdrahteten Meldern  kombinierbar
▶ Zeitsparende Montage durch 90 % vorinstallierte Funktionen
▶ Sichere Benachrichtigung im Alarmfall an den  Anlagenbetreiber oder an eine Leitstelle
▶ Auch für Brandmelder und IP-Kameras nutzbar
▶ Zertifiziert gemäß EN 50131-3 Klasse 2

Die AMAX Familie im Überblick

Die AMAX Zentralen sind für kleine bis mittelgroße Anwendungen geeignet. Ihre flexible Technik eröffnet zahlreiche Anwendungs- und Kombinationsmöglichkeiten.
Das macht die Systemkonfiguration einfach.

 
Amax

 

Sichere Alarmübertragung
AMAX Einbruchmeldesysteme sind für zahlreiche Arten der Alarmübertragung geeignet. Über ein integriertes Wählgerät lässt sich die AMAX Zentrale
mit dem Telefonnetz PSTN verbinden.
Möglich ist aber auch eine Anbindung über das Internet – drahtgebunden über ein IP-Netzwerk oder drahtlos über GPRS.

Leicht zu bedienen, einfach zu installieren
Die Bedienung ist einfach und schnell. Das Bedienteil bietet dafür klar strukturierte, übersichtliche Menüs. Ca. 90 % der Anwendungen sind bei der
Auslieferung bereits vorinstalliert.
Die Programmierung der übrigen Funktionen können Sie komfortabel per USB, am PC oder direkt am AMAX Bedienteil durchführen. Dabei sind
Vorgehensweise und Menüstruktur bei allen AMAX Einbruchmeldeanlagen identisch. Das bedeutet für Sie: Sie benötigen nur einen geringen
Schulungsaufwand und kommen mit jedem neuen AMAX System leicht zurecht.

Qualität für höchste Ansprüche
AMAX Einbruchmeldeanlagen beweisen ihre besondere Qualität durch hohe Zuverlässigkeit. Sie wurden von unabhängigen Prüflaboren
getestet und sind gemäß EN 50131-3 Grad 2 zertifiziert.

Für Videoüberwachung und Branddetektion einsetzbar
Durch Einbindung von Bosch IP-Kameras können Ihre Kunden das AMAX System mit einer Videoüberwachung kombinieren. Die Anzeige der
Videobilder ist auch auf dem Smartphone oder Tablet-PC möglich. So können Ihre Kunden Alarmmeldungen jederzeit durch Live Bilder schnell
und zuverlässig überprüfen. Außerdem lassen sich die AMAX Einbruchmeldesysteme auch für die Branddetektion nutzen. Dafür sind neben
kabelgebundenen Brandmeldern auch RADION Funkrauchmelder einsetzbar.

Neu: RADION Funkmelder – die kabellose Alternative
Bosch bietet Ihnen als komfortable Alternative zu den verkabelten Blue Line-Einbruchmeldern eine Neuheit: RADION Funkmelder. Das Angebot
ist breit gefächert und stellt Ihnen 15 verschiedene Produkte´zur Verfügung – von Bewegungsmeldern über Magnetkontakte bis hin zu Brandmeldern.
RADION Funkmelder sind mit bereits installierten Funkmeldern der „DSRF-Serie“ von Bosch kombinierbar. Durch den Einsatz von Repeatern sind sie
außerdem an weit entfernten Stellen einsatzfähig – sogar an Stellen, an denen Funkmelder bislang nicht verwendet werden konnten. Die Repeater
sorgen dafür, dass das Signal der RADION Funkmelder sicher bis zur AMAX Einbruchmelderzentrale weitergeleitet wird. Bis zu 8 Repeater sind innerhalb
eines AMAX Einbruchmeldesystems nutzbar. Außerdem lassen sich alle RADION-Komponenten schnell dank Auto-Adressierung in das Einbruchmeldesystem
einlernen. Anschließend steht das Einbruchmeldesystem sowie alle Funkkomponenten sofort zum Einsatz bereit.